China-Kreidler

Veröffentlicht auf von Basti

Kreidler ist vielen Menschen im Teil Deutschlands westlich der Mauer ein Begriff. Ein Motorrad und Mopedhersteller war das für mich als Ossi. Das Model Florett  hat sich viele Freunde gemacht. Aber die Produkton von Motorrädern läuft eigentlich gar nicht mehr und das schon lange. Aber die Marke Existiert noch. Grund genug für das Mangement  wieder mal und Deutschen Namen Chinesisches zu verkaufen.

Die Frage ist jetzt, sind das nur die bekannten China-Kracher, die beim scharfen ansehen zerbrechen oder sind die mehr? Im Angebot sind Enduros, Supermotos, neue Floretts(aber nur vom Namen her) Quads und ein Straßenzugelassenes Kart. Ich bin ja Fan von Supermotos, da gibt es die Supermoto 125 DD und 250 DD. Kürzlich las ich einen Test in der MO und die 125 DD kam ganz gut weg. Fahrwerk und Bremden OK, ausstattung sehr gut, Motor lahm. Um mal was zur Ausstattung zu sagen, da wären ein par schöne Sachen wie: Alu-Motorschutz, Einstellbarers Federbein und LED-Rücklichter und noch mehr!

Auch die Vearbeitsungsqualität machte einen guten Eindruck auf die Tester.  Der Motor ist etwas lahm. Bei der 125er 12 PS, da nutzen die meisten schon die 15 PS Leistungsgrenze für Leichtkrafträder nahezu oder sogar ganz aus. Bspw. MZ SM 125. Auch der 250er hat nur 20 PS, andere haben da gute 30 PS. Auch scheint der Motor entwas träge zu sein, also nicht nur auf dem Papier etwas schwach, er dreht auch so irgendwie müde. Es ist nunmal ein alter Yamaha-Motor, in Lizens gebaut. Der reicht wengistens für 100 km/h bei der 125er, bei der 250er für 130 km/h. Da steckt wohl auch das Geheimnis des Preises. Man nehme ein anständige Motorrad mit vernünftiger Aussattung, Porduziere ordentlich, aber in China und nehme einen alten aber billigen Motor. Fertig ist der Kampfpreis. 2199 Euro für die 125er, 2599 Euro für die 250er kan man nicht anders bezeichnen.

Für den Einsteiger eine Überlegung wert, denn bei 2599 Euro gibt es neu keine Verlgeichbaren Modelle und gute Gebrauchte andere Supermotos muss man erstmal finden.

Veröffentlicht in Motorrad

Kommentiere diesen Post