Der teuerste 3er BMW aller Zeiten

Veröffentlicht auf von Basti

Ist nicht etwa mit Brillanten ausgestattet.  Auch hat man nicht  eine Unglaubliche Innenausstattung mit  elektrisch verstellbarer Sonnenblende und Fahrer-Fütter-Assistenten. Im Gegenteil, es geht spartanisch zu. Die Rede ist vom BMW M3 GTR. Teuer ist der Wagen deswegen weil, alles was man zum fahren braucht vom allerfeinsten ist.

Angefangen beim Motor: I Prinzip ein Rennmotor aus dem MR GTR Rennwagen. Natürlich gedrosselt auf 350 PS, der Lebensdauer etc zuliebe. Ein  V8 ist es jedenfalls, aber nicht so brabbelnd. Eben so wie ein Rennmotor klingen muss, etwas heiser und heller, abe ungemein Kraftvoll. Trockensumpfschmierung ist selbstverständlich. Schalten tut man mit einem  6-Gang getriebe Manuell, wie sich das gehört. Gekuppelt wird dabei über eine 2 scheiben Kupplung, die direkt aus dem Rennsport kommt.

Versteckt hat man die Technik unter einer  Haube mit extra Luftschlitzen und einer brachialen Frontschürze. Spoiler am Heck ist nicht nur Beiwerk sondern äußerst wirksam.  300 kg Anpressdruck bei 200 km/h, das ist ein Wert den man erstmal überbieten muss.

Wirklich interessant sind aber die Leichtbauteile, neben dem Motor.  Dach, Front und Heckschürze sowei Spoiler bestehen aus kohlerfaserverstärkten Kunsstoff. Auch wieder verbundstoffe vom Feinsten. Dadurch konnte man den normalerweise ca 1500 kg schweren M3 auf 1350 kg erleichtern. Immernoch eine ganze menge, aber über 150 kg weniger. 

Der Spaß hat seinen Preis: 250.000 Euro sind eben der teuerste 3er BMW aller Zeiten. Bis heute. Erschienen ist der M3 GTR 2004.  Also hat man sich noch nicht so die Müher gemacht die Preise zu überbieten, Gott sei dank.

Sinnvollerweise hat man den M3 GTR bei 250 km/h abgeriegelt.  Tja, warum auch mehr zulassen? 350 PS lassen sich doch so schwer bändigen. Stimmt nicht! Der BMW M3 GTR ist nicht Siegerwagen weil er so PS-Stark ist, nein er fährt sich trotz imenser  Kraft und Heckantrieb gut beherschbar.  Und  schnell, in diesem Wagen wird Geschwindigkeit  beherschen schon fast neu definiert. Ok, daher konnte man auf wunsch auch die Abriegelung auch heraufsetzen lassen.

Produziert wird der M3 GTR nicht mehr, aber man kann sich je gebraucht umsehen ;)
Und wegen dem Geld, dafür gibts doch

creditplus

Veröffentlicht in Auto

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post